Zwei richtig gute Tage auf dem Leineweber
AKTUELLES
Zwei richtig gute Tage auf dem Leineweber

Das Evangelische Klinikum Bethel war am gesamten Wochenende auf dem Leinweber präsent.

» mehr erfahren
“Wir würden gerne noch bleiben“
AKTUELLES
“Wir würden gerne noch bleiben“

Bethel-Klinik hilft Mädchen aus Afghanistan

» mehr erfahren
Große Geste für junge Patienten – Arminia Bielefeld besucht Kinderzentrum Bethel
AKTUELLES
Große Geste für junge Patienten – Arminia Bielefeld besucht Kinderzentrum Bethel

Große Geste: Mit voller Mannschaftsstärke, Trainerteam und Geschäftsführung hat der DSC Arminia Bielefeld junge Patientinnen und Patienten im...

» mehr erfahren
Blutspendedienst Bethel am Johannesstift
AKTUELLES
Blutspendedienst Bethel am Johannesstift

Blutspenden sind überlebenswichtig und werden nach wie vor dringend benötigt! Der Blutspendedienst Bethel hat auf den Mangel reagiert.

» mehr erfahren
7.000 Besucher beim Tag der offenen Tür im neuen Kinderzentrum Bethel
AKTUELLES
7.000 Besucher beim Tag der offenen Tür im neuen Kinderzentrum Bethel

Mit Fotogalerie - Was für ein toller Tag: Am Sonntag haben mehr als 7.000 interessierte Besucherinnen und Besucher den Neubau des Kinderzentrums...

» mehr erfahren
Neue Anlaufstelle: EvKB gründet Zentrum für Kinder- und Jugendurologie
AKTUELLES
Das Team des neuen Zentrums für Kinder- und  Jugendurologie  (v.l.) Prof. Dr. Jesco Pfitzenmaier, Dr. Martin Möllers, Leiter der Kinderradiologie,  Urotherapeutin Irene Bergmann, Dr. Marcus Leonhard, Urotherapeutin Rebecca Konrad, Prof. Dr. Winfried Barthlen  Foto: Susi Freitag
Neue Anlaufstelle: EvKB gründet Zentrum für Kinder- und Jugendurologie

Im neuen Zentrum für Kinder- und Jugendurologie im EvKB wird das Fachwissen aus der Klinik für Urologie und der Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie...

» mehr erfahren
Zusatzbezeichnung "Spezielle Kinder- und Jugendurologie" für Prof. Dr. Winfried Barthlen
AKTUELLES
Zusatzbezeichnung "Spezielle Kinder- und Jugendurologie" für Prof. Dr. Winfried Barthlen

Prof. Dr. med. Winfried Barthlen, Chefarzt der Klinik für Kinderchirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel, führt seit Oktober die Zusatzbezeichnung...

» mehr erfahren
menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wir sind ganz auf unsere jungen Patienten eingestellt. Durch unser Fachwissen und modernste Operations- und Therapieverfahren tun wir alles dafür, dass es erkrankten und verletzen Kindern und Jugendlichen schnell besser geht.

Kinderchirurgie und Kinder- und Jugendurologie

Herzlich willkommen in unserer Klinik!

Jungen Patienten vom Frühgeborenen bis zum 18. Lebensjahr durch chirurgische Therapieverfahren zu helfen – darauf sind wir spezialisiert. Dabei berücksichtigt unser Team stets, dass sich die Körper unserer Patienten noch im Wachstum befinden, dafür sind wir speziell ausgerüstet. Ob geplant oder im Notfall, ambulant oder stationär – Sie geben Ihr Kind bei uns in vertrauensvolle Hände. Unsere Klinik bildet gemeinsam mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Abteilung für Kinder-Radiologie das Kinderzentrum Bethel und damit eine zentrale Anlaufstelle bei Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen.

Kinderchirurgische Onkologie

Einen besonderen Stellenwert nimmt in unserer Klinik für Kinderchirurgie und Kinder- und Jugendurologie im Evangelischen Klinikum Bethel die operative Behandlung von Kindern mit gutartigen oder bösartigen Tumorerkrankungen ein. Es besteht eine sehr enge Zusammenarbeit mit der Kinder-Onkologie in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, die sich zusammen mit unserer Klinik im Kinderzentrum befindet.

Gutartige Tumoren (z.B. reifes Teratom und Lipom) treten im Kindesalter viel häufiger auf als bösartige (Krebs). In der Regel ist die operative Entfernung des Tumors völlig ausreichend. Bösartige Tumoren (Neuroblastom, Nephroblastom (Wilms Tumor), Hepatoblastom, Sarkome, Leukämien, Lymphome, Hirntumoren u. a.) erfordern eine multimodale Therapie, also eine Kombination von Behandlungskomponenten verschiedener Fachrichtungen.

Als Kinderchirurgen sind wir in diesem Behandlungsbereich vor allem verantwortlich für die Tumorentfernung durch eine Operation. Dieser Aufgabe widmen wir uns mit höchstem chirurgischen Anspruch und, wann immer notwendig, in enger Kooperation mit Spezialisten anderer Disziplinen. Aber auch die Entnahme von Gewebeproben (Biopsien) zur Sicherung der Diagnose und die Einlage von zentralen Kathetern, durch die sich Medikamente verabreichen lassen, gehören zu unserem Aufgabenbereich.

Wie bei allen anderen operativen Eingriffen ist unsere erste Wahl – wenn irgendwie möglich – minimalinvasiv zu operieren, um die Vorteile dieser Methode für die Kinder auszuschöpfen. Auch die besonders präzise und besonders blutarm operierende Laserchirurgie kann bei vielen Therapien hinzugezogen werden.

Das bunte neue Kinderzentrum stellt sich vor.

Nach vier Jahren Bauzeit ist das neue Kinderzentrum Bethel fertig. Entstanden ist eine Leuchtturmklinik mit Strahlkraft, eine Klinik, die eine optimale Versorgung von Kindern und Jugendlichen bietet, eines der modernsten Kinderkrankenhäuser Deutschlands, zur Hälfte finanziert aus Spenden. In den Herbstferien wird umgezogen.

Bilder, Videos und Podcasts: Hier haben wir die wichtigsten und schönsten Infos zusammengestellt.

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Winfried Barthlen

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Kinderchirurgie, Zusatzbezeichnung "Spezielle Kinder- und Jugendurologie"

zum Team

Kontakt

Klinik für Kinderchirurgie und Kinder- und Jugendurologie

Kinderzentrum Bethel
Grenzweg 10
33617 Bielefeld

Anfahrt

Judith Wendler

Chefarztsekretariat

Tel: 0521 772-78200

Tel: 0521 772-78200

Fax: 0521 772-78221

judith.wendler@evkb.de

Nancy Fröse

Kliniksekretariat

Tel: 0521 772-78224

Tel: 0521 772-78224

Fax: 0521 772-78084

nancy.froese@evkb.de

Jasna Grollmann

Terminvereinbarung kinderchirurgische Sprechstunde

Tel: 0521 772-77952

Tel: 0521 772-77952

Josefine Niemetz

Terminvereinbarung kinderchirurgische Sprechstunde

Tel: 0521 772-77952

Tel: 0521 772-77952

Pia Köchig

Casemanagement

Tel: 0521 772-78206

Tel: 0521 772-78206

Fax: 0521 772-78221

pia.koechig@evkb.de

Station K4

Dienstzimmer

Tel: 0521 772-78240
Tel: 0521 772-78240

"FOCUS" empfiehlt

Unsere Klinik wurde von der Zeitschrift "FOCUS" erneut mit dem begehrten Siegel als Nationale Fachklinik für den medizinischen Bereich Kinderchirurgie ausgezeichnet. Das Evangelische Klinikum Bethel wird auf der Liste der bundesweit und NRW-weit besten Krankenhäuser geführt.

Story of the week

Sie sind Seelentrösterinnen, Aufklärerinnen. Expertinnen und Organisationstalente in Sachen Operation. Für Eltern einfach die idealen Ansprechpartnerinnen: Iris Fortenbacher und Pia Köching vom Casemanagement in der Kinderchirurgie.

» Hier gehts zum Archiv der „story of the week"

Weitere Infos zur Klinik

Aktuelles aus der Klinik

» mehr erfahren

Weiterbildung und PJ

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich! Aktuelle Stellenangebote

» mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kinder- und Jugendmedizin

» mehr erfahren

Notaufnahme Kinderzentrum (NoKi)

» mehr erfahren

Kinderradiologie

» mehr erfahren

Kinderanästhesiologie

» mehr erfahren

Neubau Kinderzentrum Bethel – Spendenprojekt

» mehr erfahren

Unsere Auszeichnungen

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2024 und 2025 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank