menschlich. führend. kompetent.
menschlich. führend. kompetent.

Wenn die Seele leidet, kann der Körper erkranken. Unsere Spezialisten behandeln wirksam Ursachen, Symptome und Beschwerden. Wir sind für Sie da und begleiten Sie.

Psychotherapeutische und Psychosomatische Medizin

Herzlich willkommen!

In unserer Klinik behandeln wir Menschen mit psychischen Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der psychosomatischen Medizin. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit sind Menschen mit Gewalterfahrung oder anderen traumatischen Erlebnissen, dafür sind wir weit über die Grenzen Nordrhein-Westfalens hinaus bekannt. Bei uns finden insbesondere Patientinnen, aber auch Patienten mit psychischen Erkrankungen kompetente Hilfe. Unsere Spezialistinnen therapieren Menschen mit komplexen Traumata, Neurosen und Persönlichkeitsstörungen und helfen bei seelischen Krisen und Folgeerkrankungen.

Psychotherapie

Psychotherapie ist Hilfe zur Selbsthilfe mit den Mitteln der modernen Medizin. In Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Therapeutinnen und Therapeuten der Psychotherapie und Psychosomatik werden Patienten in Eigenverantwortung Experten für sich selbst und entdecken so eigene Ressourcen als neue Kraftquellen.

Unser therapeutisches Team unterstützt Patientinnen und Patienten durch Fragen anstatt durch fertige Antworten – so lernen sie ihre Bedürfnisse besser wahrzunehmen. Diese Selbstfürsorge hat zum Ziel, sich körperlich und psychisch zu stabilisieren, eine gesündere Einstellung zum Leben zu entwickeln und sich besser zu fühlen. Daneben geht es um das Erkennen von Zusammenhängen heutiger Symptome und lebensgeschichtlicher Erfahrungen mit dem Ziel, alternative Bewältigungsmuster zu entwickeln, um im Hier und Jetzt eine bessere Lebensqualität zu bekommen und wieder handlungsfähiger zu werden.

Im Bereich der Psychotherapie bieten wir:

  • Tiefenpsychologisch orientierte Einzel- und Gruppenpsychotherapie
  • Krisenintervention (acht tagesklinische Behandlungsplätze)
  • Phasenorientierte Traumatherapie, insbesondere Stabilisierung und Traumaexposition (einschließlich EMDR)
  • Kunstpsychotherapie (Einzel- und Gruppentherapie)
  • Körperpsychotherapie (Einzel- und Gruppentherapie)
  • Körpertherapie (QiGong, Breema)
  • Informations- und Übungsgruppen zur Stressbewältigung, Körperwahrnehmung und Kranheitsverarbeitung
  • Differenzielle Psychodiagnostik
  • Milieutherapie durch das Pflegeteam zur Alltagsgestaltung in und außerhalb der Klinik
  • Soziotherapie und Sozialberatung zu Fragen des beruflichen und privaten Lebensraumes
  • Systemische Familien- und Paartherapie
  • Aromatherapie
  • Angstexpositionstraining
  • Atemtherapie

Kontakt

Klinik für Psychotherapeutische und Psychosomatische Medizin

Johannesstift
Schildescher Straße 103p
33611 Bielefeld

Tel: 0521 772-75901
Tel: 0521 772-75901
Fax: 0521 772-75902

psychosomatik@evkb.de

Anfahrt

Chefärztin

Dr. med.
Andrea Möllering

zum Team

Frau Dr. med. Andrea Möllering wird auf der FOCUS-Ärzteliste als bundesweite Top-Medizinerin im Bereich Psychosomatik geführt.

Aktuelles

Nachrichten und Veranstaltungen aus unserer Klinik

» mehr erfahren

Forschung & Lehre

Ärztliche Weiterbildung, Forschung, Lehre, PJ, Famulatur und Veröffentlichungen

» mehr erfahren

Bewerben Sie sich!

Stellenangebote unserer Klinik

» mehr erfahren

FOCUS

Prof. Dr. Matthias Simon, Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB), wird seit 2017 auf der FOCUS-Ärzteliste als einer von Deutschlands Top-Medizinern geführt.

http://www.focus.de/

Stern

Das Wochenmagazin Stern führt das EvKB im Johannesstift in der Liste der besten Krankenhäuser Deutschlands. In der Ausgabe 25/2020 erreicht der EvKB-Standort in Bielefeld-Schildesche Platz 73 von insgesamt 1.450 bewerteten Krankenhäusern.

https://www.stern.de/

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2020 und 2021 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank