menschlich.
menschlich.

Unser gesamtes Denken und Handeln ist durch christliche Werte geprägt. Wir leben Toleranz und Menschlichkeit bei unserer Arbeit – jeden Tag.

führend.
führend.

Als eines der größten Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen bieten wir in der Breite und Spitze herausragende medizinische Leistungen und Forschungsschwerpunkte.

kompetent.
kompetent.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir unser Fachwissen und jahrelange Erfahrung dafür ein, dass Sie schnell wieder gesund werden.

Die Chemie stimmt: Unternehmen Stockmeier spendet 100.000 Euro für Neubau des Kinderzentrums am EvKB

Peter Stockmeier kennt den Weg nach Bethel gut. Der geschäftsführende Gesellschafter des Bielefelder Chemie-Unternehmens Stockmeier war schon mehrfach hier, wenn seine Kinder im Kinderzentrum des Evangelischen Klinikums Bethel (EvKB) medizinische Hilfe benötigten. Er weiß es zu schätzen, eine solche Einrichtung in der Nähe zu wissen.

An der Baustelle gehen die Arbeiten voran: Pastor Ulrich Pohl (links) dankt Peter Stockmeier für die großzügige Spende.
Unternehmen Stockmeier spendet 100.000 Euro für Neubau des Kinderzentrums am EvKB
An der Baustelle gehen die Arbeiten voran: Pastor Ulrich Pohl (links) dankt Peter Stockmeier für die großzügige Spende.

Das ist auch der Grund, warum Stockmeier den Neubau des Kinderzentrums mit Spenden unterstützt. Die Firma feiert zurzeit ihr 100-jähriges Bestehen und hat 100.000 Euro gespendet. Bereits in den vergangenen Jahren hat das Unternehmen den Neubau mit insgesamt 125.000 Euro unterstützt. „Als Bielefelder fühle ich mich mit Bethel verbunden“, sagt der Enkel des Firmengründers, der sich den Fortschritt der Bauarbeiten am Grenzweg anschaute. Hier schreiten die Arbeiten an sechs Tagen pro Woche voran. Die Tiefgarage ist bereits fertig, darauf sind Teile weiterer Stockwerke zu sehen. Bis ins zukünftige Erdgeschoss ist der Bau schon gewachsen. „Wir bedanken uns herzlich für Ihre Spende, die uns beim Bau des Kinderzentrums unterstützt“, so Pastor Ulrich Pohl, Vorstandsvorsitzender der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.

Links
Kinderzentrum am EvKB
Spenden für das neue Kinderzentrum
Stockmeier Group

Zurück

Pressekontakt

Sandra Gruß

Leitung Unternehmenskommunikation


Tel: 0521 772-77066

Tel: 0521 772-77066

sandra.gruss@evkb.de

Manuel Bünemann

Unternehmenskommunikation


Tel: 0521 772-77063

Tel: 0521 772-77063

manuel.buenemann@evkb.de

Cornelia Schulze

Unternehmenskommunikation


Tel: 0521 772-77060

Tel: 0521 772-77060

cornelia.schulze@evkb.de

FOCUS

Im größten Krankenhausvergleich des FOCUS zählt das Evangelische Klinikum Bethel zu den besten Krankenhäusern bundesweit und belegt Platz 5 der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen.

Stern

Das Wochenmagazin Stern führt das EvKB im Johannesstift in der Liste der besten Krankenhäuser Deutschlands. In der Ausgabe 25/2020 erreicht der EvKB-Standort in Bielefeld-Schildesche Platz 73 von insgesamt 1.450 bewerteten Krankenhäusern.

https://www.stern.de/

Qualitätssiegel MRSA

Für ihre Maßnahmen gegen die Verbreitung multiresistenter Erreger (MRE) sind das Evangelische Klinikum Bethel (EvKB) und das Krankenhaus Mara vom MRE-Netzwerk Nordwest mit dem Qualitätssiegel MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) ausgezeichnet worden. Das Siegel wird nur an Krankenhäuser vergeben, die in 10 verschiedenen Qualitätszielen zur Verhinderung der Verbreitung von MRSA punkten.

Aktion Saubere Hände Gold

Mit dem Gold-Zertifikat für die Jahre 2020 und 2021 hat das Evangelische Klinikum Bethel die höchste Auszeichnung der "Aktion saubere Hände" für Maßnahmen zur Krankenhaushygiene erhalten.

https://www.aktion-sauberehaende.de/ash/ash/ _blank

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Das Evangelische Klinikum Bethel ist Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit, um unseren Patienten eine größtmögliche Sicherheit bei ihrer Behandlung zukommen zu lassen.

http://www.aps-ev.de/

Verstetigung Hygiene

Das Evangelische Klinikum Bethel wurde mit dem Siegel "Qualität und Transparenz" durch die Interreg Deutschland Nederland ausgezeichnet.

https://www.deutschland-nederland.eu/ _blank